19. Juni 2016 – Sensentag auf dem Heimatfest in Alt-Dettenheim

Am 19. Juni 2016 fand in Alt-Dettenheim das Heimatfest vom Heimatverein Karlsdorf statt.

Wie in den letzten Jahren veranstaltete
die IG Fall wieder ihren diesjährigen Sensentag auf dem Bauernhof der Familie von Kahlden statt. Bereits am Vortag ab 9.00 Uhr waren einige fleißige Helfer mit Aufräumen, Heckenschneiden usw. am Werk. Am Sonntag ab 11.00 Uhr haben zwei Könner, die zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein engagiert waren, interessierte in die Kunst des Dengelns und des Sensenmähens eingewiesen. Der dabei entstandene Hunger wurde mit Bauernbrot und Hausmacher bekämpft. An die Getränke zum Löschen des Durstes wurde natürlich auch gedacht.