01. Mai 2015 – Bulldogtreffen in Römerberg + Maibaumstellen

Bei Regenwetter startete die erste Ausfahrt nach Römerberg.

Ein grüner Traktor starte zur vereinbarten Zeit um 9:00 Uhr an der
Festhalle. Er wurde zwischen Liedolsheim und Rußheim von einem zweiten eingeholt. So tuckerte man in die Pfalz. Später kam noch ein Unimog dazu. Kurz nach 14 Uhr begaben sich die drei Musketiere auf die Heimreise. Ziel war der Birkenhof, wo sich noch andere Kameraden dazugesellten, um einen Maibaum zu holen und bei Sigurd aufzustellen. Der Tag wurde mit einer Schlachtplatte von Oli beendet. Vielen Dank.