17. August 2012 – Gemeinsamer Kinderferientag vom Bauernverband und der IG FALL 2000

Bei strahlendem Sonnenschein fand der Kinderferientag auf dem Birkenhof statt.

Nach dem alle Kinder vollzählig waren, erklärte Sigurd den Jahresablauf von der Saat bis zur Ernte. Nach der Theorie kam dann der praktische Teil. Ein Besuch auf dem Weidenhof von Reinhard Wenz folgte. Eine Kuh hatte vor drei Tagen Zwillinge bekommen. Hier erfuhren die Kinder alles rund um die Kuh. Anschließend fuhren wir mit den Traktoren und Anhänger von Ludwig Westenfelder und Thomas Sauter nach Hause zu Ludwig. Dort wurden den Kindern alte landwirtschaftliche Geräte erklärt und vorgeführt. Eine Milchzentrifuge wurde ebenfalls vorgeführt und Maiskolben wurden mit der Hand entkernt. Anschließend fuhren wir weiter zum Betrieb von Gernot Bolz, bei dem wir alles über die Getreideannahme und die Vermarktung erfuhren. Die Fahrt ging durch die Liedolsheimer Gemarkung zum Rhein und dann zurück zum Birkenhof. Als wir auf dem Birkenhof ankamen wartete auf uns ein leckeres Vesper, das Monika und Brigitte gerichtet hatten.