10. Juni 2017 – Festumzug in Germersheim anlässlich des Festungsfests

Am 10. Juni 2017 fand in Germersheim das diesjährige Festungsfest statt.

Anlässlich des Festes fand am Samstagabend ein Umzug mit verschiedenen teilnehmenden Gruppen statt. Die IG FALL 2000 nahm in diesem Jahr wieder an diesem Festumzug teil. Um 16.00 Uhr starteten an der Liedolsheimer Festhalle sieben Fahrzeuge nach Germersheim. In Rußheim und in Rheinsheim schlossen sich jeweils zwei weitere Fahrzeuge bei uns an. Um 18.00 Uhr folgte der Startschuß und der Festumzug setzte sich in Bewegung. Wie schon in den letzten Jahren hatte die IG FALL wieder eine Überraschung für die Zuschauer. Gabi, Marcel, Anja und ihre sechs jährige Tochter Milena liefen die gesamte Umzugsstrecke und verteilten Kirsch-Lutscher, Kaubonbon und Flyer für unser in diesem Jahr stattfindendes Bulldogtreffen an die kleinesten Zuschauer. Eine Frau aus der Zuschauermenge meinte zu uns, Sie findet das ganz toll, dass wir Süßigkeiten verteilen, weil es sonst monoton und langweilig wäre, wenn die einzelnen Gruppen vorbei ziehen. An der Ehrentribüne wurden die einzelnen Gruppen vorgestellt. Nach dem Ende des Umzuges besuchten wir die Festmeile, wo wir mit Speis und Trank versorgt wurden. Während der Heimfahrt mussten wir doch noch unsere Fahrzeugbeleuchtung einschalten müssen.