1. Mai 2019 – Ausfahrt zum Oldtimer- und Schleppertreffen nach Römerberg und anschließendem Maibaumstellen der IG FALL auf dem Birkenhof

Zum Saisonauftakt am 1. Mai 2019 fuhren bei Sonnenschein aber frischen Temperaturen einige IG FALLer mit ihren Fahrzeugen nach Römerberg. In diesem Jahr musste ein Umweg über Huttenheim gefahren werden, da die Auffahrt zur B35 in Rheinsheim wegen Bauarbeiten gesperrt war.

Unterwegs wurden sie von vielen alten Autos überholt. Es wurde sich gegenseitig gewunken und gehupt. In Römerberg war bald das gesamte Ausstellungsgelände mit Traktoren, Autos und natürlich auch Standmotoren gefüllt. Gegen 13.00 Uhr wurde die Rückfahrt angetreten, um rechtzeitig zum Maibaumstellen auf dem Birkenhof der Fam. Zimmermann zu sein. Andreas war für das Fällen des Maibaumes zuständig. Sieben Meter sollte er schon haben. Nach einer kurzen suche war auch bald ein geeigneter Baum gefunden. Nach dem Fällen wurde dieser auf Achims Anhänger geladen und zum Birkenhof gefahren, wo er von den Wartenden gleich geschmückt wurde. Das Aufstellen wird immer professioneller. Und so konnten wir nach kurzer Zeit ein Erinnerungsfoto machen. Nach dem Aufstellen saß man in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen zusammen.